Bernhard Pedersen & Søn

Bernhard Pedersen & Søn

Bernhard Pedersen und Sohn

Die dänischen Designklassiker von Bernhard Pedersen & Søn wurden auf der Stockholm Furniture & Light Fair 2016 im Original-Design neu aufgelegt.

Dänische Handwerkskunst seit 1902

Der dänische Möbelhersteller Bernh. Pedersen & Sohn hat eine lange und starke Tradition in der Möbel- und Schrankindustrie, die sich bis zum Beginn des Unternehmens im Jahr 1902 erstreckt. In drei Generationen hat das Familieunternehmen klassische dänische Möbel in vielen Teilen der Welt hergestellt und verkauft.

Besonders der Zeitraum 1950 – 1970 war geprägt von einigen der schönsten und gut ausgeführten Stücke in Bernh. Pedersen & Sohns Geschichte. Vor allem die klassischen Mid Century Sideboards und Daybeds, die von dänischen Möbeldesignern entworfen wurden, darunter der dänische weltbekannte Johannes Andersen, Svend Aage Madsen und Kurt Østervig, wurden und werden von Kunden weltweit sehr geschätzt. Im Jahr 2015, in der vierten Generation in der Familie, gründete Thomas Bernhard Pedersen das Unternehmen und konzentrierte sich ausschließlich darauf, einige der exquisiten Sideboards, die in den 50ern, 60ern und 70ern entworfen wurden, neu zu beleben. Ende 2015 wurde das erste Sideboard neu aufgelegt und bereits, in Verbindung mit der Stockholm Furniture & Light Fair 2016, wurden zwei weitere Sideboards neu aufgelegt. Alle drei Sideboards sind im Original-Design neu aufgelegt.

Hergestellt in Dänemark

Jedes Möbelstück wird in der gleichen Fabrik von Bernhard Pedersen & Søn hergestellt. Die Pedersen Familie hat sich im Jahr 1902, in einer kleinen Gemeinde in der dänischen Landschaft niedergelassen. Die Werkstatt und ihre erfahrenen Tischler sind für ihre exquisite und engagierte Arbeit bekannt, die auf starken dänischen Handwerkstraditionen beruht; Überall auf der Welt anerkannte Traditionen für zeitloses Design, hochwertige Handwerkskunst und herausragende Langlebigkeit. Einzigartige Techniken, Spezialwerkzeuge und Originalmaschinen werden beibehalten und verwendet, um die Sideboards in Übereinstimmung mit den ersten Originalstücken zu produzieren. Die Summe von allem ist in der Phrase gefangen: Made in Denmark.

Handwerkskunst

Jeder Bernh. Pedersen & Son Stück wird in Übereinstimmung mit den Sideboard-Designs aus den 50er, 60er und 70er Jahren und den starken dänischen Handwerkstraditionen hergestellt. Viele der gleichen Maschinen, Werkzeuge und Techniken aus der Mitte des Jahrhunderts werden verwendet, um die Möbel nach den Originalzeichnungen und -spezifikationen herzustellen. Sogar einige der Tischler aus den alten Tagen in der Werkstatt sind heute noch Teil der Produktion und stellen sicher, dass alle Erfahrungen und Details im Design auf die relaunchten Modelle übertragen werden.

Alle Bernhard Pedersen & Søn Produkte in unserem Shop

Nordic Urban bietet das komplette Sortiment von Bernhard Pedersen & Søn an:

Sideboard no. 142, Sideboard no. 156, Sideboard no. 183

Download

This post is also available in: Englisch