Sibast Furniture

“Helge Sibast wuchs auf und wurde Lehrling seines Vaters. Er arbeitete hart, engagiert und entwickelte bald Fertigkeiten von hoher Handwerkskunst. Er übernahm das Geschäft seines Vaters und begann zu expandieren – Handwerk neu zu denken. Er hatte ein natürliches Gespür dafür, Holz als Werkstoff herauszufordern, und begann, seine eigenen Designs zu entwerfen.

In den 50er und 60er Jahren gründete er eine Möbelfabrik, in der über 120 Handwerker einige der besten Möbel der dänischen Designgeschichte fertigen. Die Möbel wurden auf der ganzen Welt verkauft. Die Firma hieß Sibast Furniture. Das ist mein Großvater.

Helge Sibast starb 1985 und Sibast Furniture gehörte nicht mehr zu unserer Familie. Ein großes Abenteuer war zu Ende.

Die Zeit verging und eines schönen Herbst tages 2012 ich zusammen mit meiner Frau Anna Sibast entdeckten eine vergessene Schönheit, entworfen von meinem Großvater in 1953 – dem Stuhl Sibast No 8.

Er war zu einzigartig um in Vergessenheit zu lassen. Und wir haben uns entschieden, den dänischen Designklassiker neu aufleben zu lassen. Unter welchem anderen Namen könnte es Sibast Furniture geben?! Unsere Reise hatte begonnen.”

– Anna Sibast –

Alle Sibast Furniture Produkte in unserem Shop

Nordic Urban – Berlin bietet die komplette Auswahl von Sibast Furniture an:

  • Stühle
    Sibast No 7 DINNING | Sibast No 8 CHAIR | SIBAST SUNRISE No 8 |
  • Barstühle
    Sibast No 7 BAR |
  • Sessel
    Sibast No 7 LOUNGE |
  • Tische
    Sibast No 2 TABLE| Sibast No 3 TABLE |
  • Beistelltische
    Sibast No 1 SIDE TABLE

Download

This post is also available in: Englisch